Der günstigste Weg für Kleinunternehmen, die Lohnabrechnung auszulagern

Gerade in Kleinunternehmen fehlen häufig zeitliche oder personelle Kapazitäten, die Lohnabrechnung selbst durchzuführen, gleichzeitig ist der Steuerberater aufgrund der hohen Kosten keine Alternative. Hier bietet es sich an, die Lohnabrechnung auszulagern – Online Lohnabrechnung mit Rundum-Service.

Sie können sicher ein Lied davon singen: Lohnabrechnung kostet eine Menge Zeit! Zunächst muss für jeden Mitarbeiter der Lohn exakt ausgerechnet werden. Häufig ist das Gehalt nicht fix, sondern wird nach Stunden oder Tagen berechnet.

Dies ist aber noch die leichteste Übung, richtig aufwändig wird es, wenn für jeden Lohn auch die unterschiedlichen Abgaben exakt berechnet werden. Neben der Lohnsteuer sind dies die Beiträge zur Renten- und Arbeitslosenversicherung sowie für die Kranken- und Pflegeversicherung.

Diese Beiträge müssen dann nicht nur an die entsprechenden Empfänger abgeführt werden – die entsprechenden Meldungen an die jeweiligen Institutionen müssen fristgerecht ausgeführt werden.

Die immer stärker nachgefragten Angebote zur Online Lohnabrechnung führen diese automatisch aus und leisten so einen erheblichen Beitrag zur Aufwandreduzierung.

Für Sie als Unternehmer bleibt allerdings dann immer noch die Arbeit der Berechnung der einzelnen Abgabenarten sowie die Eingabe in die Online Gehaltsabrechnung.

Lohnabrechnung auslagern schon ab 10 Euro

Während Steuerberater im Durchschnitt 15 Euro pro Lohnabrechnung verlangen, gibt es exakt den gleichen Service bei einem Anbieter von Online Gehaltsabrechnung bereits für 5 Euro pro Mitarbeiter weniger.

Das Konzept dahinter ist so einfach wie effizient: Sie melden sich für eine Online Lohnabrechnung an und erhalten eine vollumfängliche Unterstützung durch professionelle und hochzuverlässige Dienstleister, die die korrekte Ausführung ebenso garantieren können wie ein guter Steuerberater. Das gilt selbstverständlich auch, was die die Terminsicherheit bei der Abgabe der Meldungen bei Finanzamt, Krankenkasse und anderen Institutionen betrifft.

Der administrative Aufwand wird durch das Auslagern der Lohnabrechnung drastisch reduziert, während die Sicherheit, dass alles korrekt ausgeführt wird, steigt.

Der Kostenvorteil wird an Ihr Unternehmen weitergegeben

Die Anbieter von Online-Lohnabrechnungs-Services haben durch die hohe Anzahl ihrer Kunden eine sehr viel bessere Ausgangsposition bei Preisverhandlungen mit professionellen Dienstleistern als Unternehmen, ganz besonders, wenn es sich um relativ kleine Betriebe handelt. Dadurch entsteht eine Win/Win-Situation für beide Verhandlungspartner: Die Anbieter von Online Lohnabrechnung erhalten sehr günstige Konditionen, die Dienstleister kommen auf diese Weise zu eine hohen Anzahl von Aufträgen, die sie alleine nicht hätten generieren können.

Weitere Gewinner dabei sind Kleinunternehmer: Anbieter wie ilohngehalt geben diesen Kostenvorteil an ihre Kunden zu 100 % weiter. Auf diese Weise ist es für sie möglich, die Auslagerung der Gehaltsabrechnung schon für 10 Euro pro Mitarbeiter anzubieten.

Kategorie

Lohnbuchhaltung

Tags:

Lohnabrechnung auslagern Lohndienstleister Lohn- und Gehaltsabrechnung

Weitere spannende Artikel

Artikel

Was Sie für den Wechsel Ihres Lohnabrechnungsprogramms benötigen

Lohnprogramm wechseln Lohn- und Gehaltsabrechnung

Sie möchten die Lohnabrechnung Ihrer Mitarbeiter selbst in die Hand nehmen oder Ihr Lohnprogramm wechseln? Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu den hierfür notwendigen und dem zugehörigen Vorgehen. Natürlich mit einer praktischen Checkliste, damit Sie den Wechsel Ihrer Lohnabrechnung einfach und schnell durchführen können.

Artikel

Ihre Anleitung zur ersten Online-Lohnabrechnung

Lohn- und Gehaltsabrechnung Erste Lohnabrechnung

Eine Online-Lohnabrechnung muss nicht schwer! Mit unserer detaillierten Anleitung für die erste Lohnabrechnung mit ilohngehalt beweisen wir Ihnen wie einfach das geht: Entdecken Sie Schritt für Schritt, wie Sie Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiterdaten einrichten und Ihre erste Gehaltsabrechnung mit ilohngehalt erstellen können.

 

Artikel

ilohngehalt: In vier einfachen Schritten zur ersten Lohnabrechnung

Lohn- und Gehaltsabrechnung Einrichtung

Haben Sie sich für ilohngehalt entschieden? Prima, dann können Sie sofort anfangen, nachdem Sie unsere AGBs bestätigt haben. Noch unsicher? Dann nutzen Sie die 30-tägige, völlig kostenlose und unverbindliche Testphase, um sich von der einfachen und komfortablen Bedienung von ilohngehalt zu überzeugen!

Artikel

Schneller, einfacher, günstiger: Online können Sie bei der Lohn- und Gehaltsabrechnung Ihrer Mitarbeiter kräftig sparen

Lohn- und Gehaltsabrechnung Gesetzliche Meldungen

Gerade für Kleinunternehmen bedeutet die monatliche Gehaltsabrechnung eine Menge Zeit und Aufwand. Online-Lohnabrechnungsprogramme bieten hier erhebliche Einsparpotenziale und sind gleichzeitig sehr einfach zu bedienen. Testen Sie hier kostenlos ilohngehalt, eine günstige Alternative zur klassischen Gehaltsabrechnung.

Artikel

So hilft Ihnen Online-Lohnabrechnung bei Sofortmeldungen

Sofortmeldung Lohn- und Gehaltsabrechnung Cloudbasiertes System

In Branchen mit häufig wechselnden Beschäftigungsverhältnissen wie Bau oder Gastronomie sind Sofortmeldungen Pflicht – eine zusätzliche Arbeit bei der Lohnabrechnung, die besonders akkurat und termintreu ausgeführt werden muss. Durch Online-Gehaltsabrechnung wird diese Pflicht erheblich erleichtert.